Arbeitsweise

Können Sie als Geschäftsführer erfolgreich in und mit Ihrem Unternehmen sein, wenn Sie versuchen, nur von Ihrem Schreibtisch aus die Richtung vorzugeben? Wir sagen Nein!. Sie müssen die Fähigkeiten und Ideen des ganzen Unternehmens berücksichtigen und selbstverständlich die Menschen mit ihren enormen individuellen Potenzialen mit einbeziehen! Wir "sitzen" daher bei Mandaten in Unternehmen nicht nur am Schreibtisch!

In ersten Vorabgesprächen werden Ziele des Unternehmens so exakt wie möglich formuliert. So ist von Beginn an sichergestellt, in jeder Phase das Ziel vor Augen zu haben und die Aktivitäten daran auszurichten. Einer zu weiten Entfernung von der Zielsetzung wird somit entgegengewirkt.
Wie Sie wissen, kann nicht jeder Berater alles. Auch wir werden zu jedem Zeitpunkt die für den jeweiligen Schwerpunkt bestens geeigneten Berater in das Projekt involvieren und auf den Erfahrungs- und Wissensschatz unserer Berater zurückgreifen. Für Sie ändert das aber nichts daran, dass Ihnen ein fester Ansprechpartner und Koordinator während des Mandats zur Verfügung steht.

Unsere Projekte laufen typischerweise in fünf Phasen ab:
Der Zielsetzung mit Bestandsaufnahme, intensiven Analyse sowie Besprechung des weiteren Vorgehens mit Zielsetzung und Methodik in einem Konzept-Meeting, folgt die Erarbeitung der Konzepte und Maßnahmen. Anschließend beginnt die Umsetzungs-Phase, in der eine sehr enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden bzw. deren Mitarbeitern erfolgt. Notwendig werdende Änderungen und Anpassungen können direkt aufgedeckt und realisiert werden. Mit Beendigung der erfolgreichen Implementierungsphase startet die Controlling-Phase. Nach eventuell notwendigem Feintuning und weiterer Zielsetzung verabschieden wir uns im Normalfall mit einer Abschlussbesprechung von unseren Auftraggebern und den verantwortlichen Mitarbeitern. Auf Wunsch führen wir nach einiger Zeit kleinere Check-Ups durch.

Unser Ziel ist erreicht und Sie gehen bestens gerüstet Ihren Weg erfolgreich alleine weiter!

 

 

Individualität und Kosten der Beratungsmandate

Das Beratungsprozesse sehr stark variieren, liegt in der Natur der Dinge. Einige Tätigkeiten sind in wenigen Stunden oder Tagen durchzuführen. Andere benötigen deutlich mehr Zeit. Damit verbunden sind natürlich auch höhere Kosten. Unser Ziel ist es jedoch gerade, Ihr Unternehmen langfristig zu optimieren und profitabler zu gestalten. Eine Investition, die sich für Sie rechnet. Nicht nur, aber letztlich vor allem anhand monetärer Größen.

Externe Berater, Fachkräfte, sind selten günstig. Und wenn, dann kommt es Sie später meist teuer zu stehen, Sie haben an der falschen Stelle gespart. Um für unsere Kunden die Kosten im Rahmen zu halten, verzichten wir auf eine aufgeblähte Organisation mit angestellten Mitarbeitern, sondern arbeiten, neben dem Kern-Team der Yottaffekt - Consulting & More, mit ausgewählten, langjährig bewährten Spezialisten aus unserem Partnernetzwerk zusammen. Andererseits versuchen wir, wann immer es verantwortungsvoll zu realisieren ist, mit unseren Kunden Pauschalpreise zu vereinbaren. So können Überraschungen bei Stundenabrechnungen vermieden werden und die Planbarkeit Ihrer Investition wird zuverlässiger.